0511-6464170

Mit dem Budget einer Gemeinschaftsverpflegung alle Wünsche unserer Bewohner zu erfüllen ist nicht immer möglich, aber wir haben noch eine eigene Küche mit eigener Küchenmannschaft. Wir versuchen möglichst viele Gerichte von Grund auf selbst zu produzieren und verzichten immer öfter auf Convenience-Produkte.
Nachdem gestern die Hühner für die heutige Nudelsuppe abgekocht worden sind und die Suppe zieht, kümmern sich Martina und Kerstin um den Rhabarber-Kompott für morgen. Was für eine Arbeit, aber es lohnt sich.