0511-6464170

„Eure Küche ist ein Paradies!“ zu diesem erstaunlichen Ausspruch lies sich Andreas Pauly hinreißen. Ein Workshop zum Thema „Veränderungen und Neustrukturierung“ für die Mitarbeiter unserer Hauswirtschaft war angesagt.
Ideen, Veränderungen, Neuorientierung, Kritik und der Dienstplan wurden gemeinsam diskutiert. Andreas Pauly moderierte den Workshop.
Gerade im Hinblick auf andere Pflegeheimküchen stellte er fest, dass unsere Mitarbeiter bei der Planung der Küche und der Organisation der Arbeitsabläufe freie Hand haben – dies sei mittlerweile außergewöhnlich.
Auch ging es im Workshop um die Rolle unserer Hauswirtschaftsleitung Kerstin Hartkopf.
Ihre Mitarbeiter bestätigten sie in ihrer Rolle, da sie selbst langjährige Erfahrung besitzt, immer mit anfasst, für Ihre Mitarbeiter ein offenes Ohr hat und dabei Ihre Rolle als Leitung hervorragend ausfällt.
Dieser Workshop war der Auftakt zu einer kleinen Reihe solcher Veranstaltungen für unsere Mitarbeiter in der Hauswirtschaft. Die kommenden Themen sind z.B. die Organisation der Schichten und die Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der Pflege.
Übrigens: Neben der Verpflegung unserer Senioren bieten wir auch Catering an – sei es der regelmäßige Mittagstisch oder mal die belegten Brötchen zu einer Besprechung. Kontaktieren Sie uns gerne für ein Angebot.

Und: Wer ist eigentlich Andreas Pauly?
Andreas Pauly ist langjähriger Wegbegleiter der Bachstrasse. Neben den oben beschriebenen Inhalten im Bereich der Hauswirtschaft kümmert er sich regelmäßig um unsere Kommunikation untereinander, die Motivation im Haus und bei kleinen Krisen nimmt er als externer Beobachter auch die Rolle des Moderators ein. Weitere Infos finden Sie unter Mindandmove